ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Holzkirche Gemeindezentrum Celsiusstraße Gemeindehaus Ostpreußendamm
Petruskirche Gemeindehaus Parallelstraße Dorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > März 2018

19.9.2018

Schau! Kinder und Kunst
Eine Ausstellung der Kitas Petrusheim und Lindenhof in der Petruskirche

Kunst ist Kindheit nämlich,
Kunst heißt, nicht wissen,
dass die Welt schon ist,
und eine machen.
Nicht zerstören, was man vorfindet,
sondern einfach nichts Fertiges finden.
Lauter Möglichkeiten.
Lauter Wünsche.

Rainer Maria Rilke

Fotos: privat

Es war im Sommer letzten Jahres. Die Kinder hatten eine Skulptur geschaffen, die wir auf einer Holzplatte befestigten und vor unserem Treppenaufgang in der Kita aufhingen. Wow, sagten alle, die in den darauffolgenden Tagen vorbeikamen und schade eigentlich, dass das außer uns keiner sieht. Warum eigentlich nicht, fragten wir uns. Wir haben doch eine Kunstkirche. Die Idee zur Ausstellung war geboren.

Pablo Picasso hat einmal gesagt: "Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man ein Künstler bleibt, wenn man größer wird."

Wir als Erzieherinnen und Erzieher haben das große Glück, diese schöpferische Kraft der Kinder täglich neu zu erleben. Die Papierwerkstatt in unseren Kitas ist ein Lieblingsort und oft schon in den frühen Stunden vor dem Morgenkreis gut besucht. Hier können die Kinder frei aus verschiedenen Materialien und Farben wählen. Die Kinder malen, kleben und schneiden. Während die Jüngeren erste Materialerfahrungen sammeln oder einfach mal die Schere ausprobieren wollen, geht es den Älteren darum, mit ihren Bildern etwas zu erzählen. "Schau!" Mit diesem Aufruf werden wir zum Betrachten und zum Gespräch über ein Kunstwerk eingeladen.

Kunst ist dabei keine Frage von Schönheit oder Perfektion aus Erwachsenenperspektive. Kitakinder sind frei in der Gestaltung. Sie malen bspw. das, was sie wissen und nicht das, was sie sehen. Das bedeutet, das Gras im Bauch der Kuh ist grün.

Die in der Ausstellung gezeigten Kunstwerke stammen zum einen aus der offenen Atelierarbeit (Kita Lindenhof), zum anderen aus einer Kunstprojektwoche, die Ende Januar stattfand (Kita Petrusheim). Hier konnten sich die Kinder für ein Thema entscheiden. Die Auswahl war vielfältig. Vom Weltraum, über Erde und Luft hin zu Kühen, vom Detail zum Ganzen oder wer mochte, konnte seinen Lieblingsort in der Kita als Miniatur im Schuhkarton gestalten. Während die Jüngeren "Räderbilder" malten, konnten sich die Älteren beim Action-Painting austoben. Aber es gibt nicht nur viel Tolles zu sehen, sondern auch zu hören. Mit Schatzsuche in der Kita hat eine Gruppe ihr eigenes Lied komponiert.

Schau! Kinder und Kunst ist eine beeindruckende Ausstellung, die sich auf viele kleine und große Zuschauer freut.

Schau! Kinder und Kunst
Ausstellung vom 20. März bis 15. April 2018
Vernissage: Dienstag, 20. März, 16.00 Uhr
Die Ausstellung ist geöffnet Mi. und Sa. Von 10-13 Uhr und vor und nach allen Kulturveranstaltungen in der Petruskirche

Corina Schukraft-Wadle