ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Holzkirche Gemeindezentrum Celsiusstraße Gemeindehaus Ostpreußendamm
Petruskirche Gemeindehaus Parallelstraße Dorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > Juni 2016

22.7.2019

Wir begrüßen Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke
Gottesdienst zur Einführung von Pfarrer Sellin-Reschke

Reiner Kolodziej


Pfarrer Sellin-Reschke, Pfarrer Busch, Superintendent Seibt, Pfarrerin Jahr und Jakob Hupe

Fotos: Reiner Kolodziej

Zur Zeit ist viel Umbruch in unserer Gemeinde zu spüren, vorrangig in den Personalangelegenheiten.

Nur wenige Tage nachdem der Gemeindekirchenrat Pfarrer Roland Wicher für die Nachfolge von Pfarrer Lutz Poetter gewählt hat, wurde am Sonntag Trinitatis, dem 22. Mai, Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke in das Pfarramt in unserer Gemeinde eingeführt. Er ist der Nachfolger von Pfarrerin Susanne Peters-Streu.

Um 14 Uhr, an einem warmen sonnigen Nachmittag, fand der Einführungsgottesdienst unter der Leitung von Superintendent Thomas Seibt statt. Assistiert bei dieser feierlichen Zeremonie wurde er von Pfarrer Michael Busch, Pfarrerin Sigrid Jahr, Kollegin aus seiner letzten Pfarrgemeinde, und seinem Patenkind Jakob Hupe.

Der klassische Chor begleitete den Gottesdienst und die vielen Helfer sorgten für einen schönen Empfang mit Sekt, Kaffee und Kuchen.

Wir wünschen Pfarrer Sellin-Reschke ein gutes Ankommen in der Gemeinde, freuen uns über die Begleitung bewährter Gemeindekreise ebenso wie auf neue Impulse und ein gutes Miteinander.

Reiner Kolodziej

zum Seitenanfang

Lesen Sie zu diesem Thema auch: