Evangelische Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Gemeindezentrum CelsiusstraßeGemeindehaus Ostpreußendamm
Gemeindehaus ParallelstraßeDorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > November 2015

8.12.2019

Pfarrer Wicher stellt sich vor

von Pfarrer Roland Wicher

Liebe Gemeinde,

ab November nehme ich in Petrus-Giesensdorf Vertretungsdienste im Pfarramt wahr. An dieser Stelle möchte ich mich Ihnen vorstellen. Ich bin seit drei Jahren Pfarrer der Johannes-Kirchengemeinde Lichterfelde West. Hier teile ich mir mit meiner Frau Heike Iber eine Pfarrstelle und bin zuständig für Konfirmanden- und Jugendarbeit. Hier erlebe ich eine Gemeinde, die sehr aktiv und nicht zuletzt mit sehr vielen Konfirmandinnen und Konfirmanden gesegnet ist.

Vorher habe ich in der Zufluchtskirchengemeinde im Falkenhagener Feld in Spandau gearbeitet. Auch das war eine spannende Erfahrung – dort trotzt die Gemeinde mit vielen Ideen standhaft den Schwierigkeiten schwindender Gemeindegliederzahlen und ist ein aktiver Spieler in der sozialen Stadtentwicklung. Wieder ganz anders waren die Erfahrungen im Vikariat in der Hohenzollernkirchengemeinde in Wilmersdorf, einer Innenstadtkirche mit regem Betrieb und Kulturprogramm.

In Petrus-Giesensdorf werde ich nun mit Ihnen sonntags Gottesdienste feiern, Amtshandlungen und andere Aufgaben übernehmen, einen Gesprächskreis leiten und sicher noch das ein oder andere darüber hinaus. Ich freue mich, Sie kennenzulernen und Ihre große Gemeinde mit den drei Predigtstätten. Das wird meine Sicht auf Lichterfelde zweifellos erweitern und vertiefen, eine tolle Gelegenheit. Gut lässt sich in den ersten Gesprächen und E-Mails die Zusammenarbeit mit den beiden Kollegen im Pfarramt und mit der Küsterei an. Gespannt bin ich, welche Sichtweisen auf die Dinge Sie, liebe Gemeindeglieder, haben. Kommen Sie auf mich zu, mit Fragen, Anregungen und Anliegen.

In Erwartung vieler guter Gespräche und Begegnungen blicke ich neugierig auf die Zeit mit Ihnen.

Ihr Roland Wicher

zum Seitenanfang

Lesen Sie zu diesem Thema auch:

zum Seitenanfang   Übersicht der Themen   blättern