ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Holzkirche Gemeindezentrum Celsiusstraße Gemeindehaus Ostpreußendamm
Petruskirche Gemeindehaus Parallelstraße Dorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > Oktober 2014

17.1.2019

Jugendreise 2014 nach Spanien
Ein Rückblick

von Asja Harder

In diesem Jahr war wieder eine Jugendgruppe der Gemeinde Petrus-Giesensdorf auf Reisen. Im August 2014 reiste Pfarrer Lutz Poetter mit zwei Teamern und 15 Jugendlichen nach Spanien ins Aktiv-Camp Nautic Almata an der Costa Brava.

Das vielfältige Sportangebot des Camps sorgte für reichlich Abwechslung. Es wurde nicht nur Beachvolleyball und Tennis gespielt; einige der Teilnehmer probierten sich auch im Windsurfen oder an der Kletterwand aus. Ein besonderes Highlight war die Watertrekking-Tour durch einen klaren und sehr kalten Gebirgsfluss. Das Gruppenbild ist während einer Mountainbike-Tour entstanden.

Neben den tollen Erlebnissen und Ausflügen bleibt insbesondere die gemeinschaftliche Zeit in Erinnerung. Trotz der großen Altersspanne – unsere Teilnehmer waren zwischen 15 und 25 Jahren alt – harmonierte die Gruppe sehr und für alle war schon nach wenigen Tagen ein starkes Gemeinschaftsgefühl spürbar. 12 Tage lang zusammen leben und lachen, Musik hören, abends am Strand nach Sternschnuppen Ausschau halten, aber auch tiefsinnigere Gespräche führen und füreinander da sein – eine intensive und prägende Erfahrung.

Am 23. August kamen wir am Abend wohlbehalten wieder in Berlin an. Wir haben viele schöne Eindrücke von unserer Spanien-Fahrt mitgenommen, aber besonders wertvoll sind die neuen Freundschaften und die vertieften vorherigen Bekanntschaften. Mit großer Vorfreude blicken wir auf das Nachtreffen im November.