ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Holzkirche Gemeindezentrum Celsiusstraße Gemeindehaus Ostpreußendamm
Petruskirche Gemeindehaus Parallelstraße Dorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > November 2013

22.5.2019

Abschiede

Abschied von Helga vom Baur

Am 16. August 2013 starb Helga vom Baur im Alter von 85 Jahren.

Helga war viele Jahre bis 1988 Küsterin in der Gemeinde Giesensdorf. Aber sie war nicht nur Küsterin, sondern daneben ehrenamtlich in vielen Bereichen der Gemeinde aktiv und eigentlich von morgens bis abends immer da. Der Besuchsdienst und die Seniorenarbeit lagen ihr dabei besonders am Herzen. Auch nachdem Helga schon mit 60 Jahren in den Ruhestand ging, um einer jungen Frau die Festanstellung zu ermöglichen, setzte sie ihre ehrenamtliche Tätigkeit unverändert fort.

Erst als es ihr gesundheitlich nicht mehr möglich war, übergab sie ihren Seniorenkreis "Spätlese" schweren Herzens an Runhilt Dallmann. Helga hat die Seniorenarbeit über viele Jahre mit Engagement, Herzenswärme und Zuverlässigkeit geprägt. Sie wurde uns zur Freundin und zum Vorbild, und wir versuchen weiterhin in ihrem Sinne zu arbeiten.

Am 4. September haben wir Helga auf ihrem letzten Weg auf dem Giesensdorfer Friedhof begleitet.

Runhilt Dallmann und Gisela Meyer
(Seniorenarbeitsteam)

zum Seitenanfang

Abschied von Manuela Mittelstädt

Am 11. Oktober ist Manuela Mittelstädt 52-jährig verstorben.

Sie hat in unserer Gemeinde etliche Jahre Gymnastikkurse geleitet. Ihre andere Wirkungsstätte war der TSV Lankwitz. Ihre Kurse dort haben Generationen von Teilnehmern jeden Alters fit gehalten.

So wurde sie von einer großen Trauergemeinde am 22. Oktober auf dem Zehlendorfer Friedhof in der Onkel-Tom-Straße zu Grabe getragen.

S. Habedank-Kolodziej