ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Holzkirche Gemeindezentrum Celsiusstraße Gemeindehaus Ostpreußendamm
Petruskirche Gemeindehaus Parallelstraße Dorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > Januar 2012

22.5.2019

Weihnachtsoratorium von Camille Saint Saëns
Ein Rückblick

von E-Mail

Das vorweihnachtliche Konzert des klassischen Chors unserer Gemeinde fand am 3. Dezember in der Petruskirche ein lebhaftes Echo.

Unter der Leitung von Michael Zagorni erklangen weihnachtliche Chorgesänge und als Höhepunkt das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saens.

Dieses Werk für Solisten, Chor, Harfe, Streicher und Orgel hatte schon vor fünf Jahren einmal eine große Zuhörerschaft begeistert. Auch diesmal war die Kirche gut gefüllt.

Die Sitzordnung war auf die Orgelempore gerichtet, sodass die Zuhörer Chor, Solisten und Orchester gut im Blick hatten.

Besonders die jungen Solisten beeindruckten das Publikum und der Chor musste den Schlusschor "Tollite hostias" als Zugabe wiederholen.

Es wäre schön, wenn wir nicht wieder fünf Jahre auf eine Wiederholung dieses wunderbaren Oratoriums in unserer Petruskirche warten müssten.

Reiner Kolodziej