ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Holzkirche Gemeindezentrum Celsiusstraße Gemeindehaus Ostpreußendamm
Petruskirche Gemeindehaus Parallelstraße Dorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > Mai 2011

22.7.2019

"Der alte König in seinem Exil" von Arno Geiger
Eine Buchempfehlung

von Gisela Meyer

Kürzlich las ich das Buch, in dem er die Geschichte seines an Demenz erkrankten Vaters beschreibt. Es ist keines der zahlreichen Fachbücher über den Umgang mit Demenzkranken, sondern eine sensible, selbstkritische Schilderung über die neue, veränderte Sohn-Vater-Beziehung.

Es zeigt, wie er lernt, seinen Vater in dessen "Wirklichkeit" ernst zu nehmen, ohne ihn durch gut gemeinte Ratschläge zusätzlich zu verunsichern und zu verängstigen.

Eine Nähe zwischen Beiden entsteht, die der Sohn früher nicht kannte. Natürlich verschweigt er nicht die schwierigen Situationen durch die Krankheit, die ihn und die ganze Familie sehr belasten. Aber er bemerkt auch, dass er durch das ständige Reagieren auf nicht vorhersehbare Äußerungen des Vaters stark gefordert wird und davon letztlich sogar profitiert.

Am Ende schaut der Sohn nicht mehr so ängstlich in die Zukunft wie am Anfang des Buches, denn er sieht nun nicht mehr alles so düster.

Ein bewegendes, oft auch heiteres Buch, das sich unbedingt zu lesen lohnt (Carl Hanser Verlag, 17,90 €)!

Gisela Meyer
(ehemalige Gemeindeschwester)