ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Holzkirche Gemeindezentrum Celsiusstraße Gemeindehaus Ostpreußendamm
Petruskirche Gemeindehaus Parallelstraße Dorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > Juni 2010

19.1.2019

Unser ältestes Chormitglied ist 90!

von Ute Bleck und Stephanie Habedank-Kolodziej

Eva-Maria Olbrisch feierte am 10.Mai ihren 90. Geburtstag. Ihre klare Sopranstimme, seit ihrem 17. Lebensjahr durch eine Gesangsausbildung in Rostock geschult, bereichert bis heute unseren Chor.

Ende der 60er Jahre begann sie im Petruschor unter der Leitung der damaligen Kirchenmusikerin Molzahn zu singen. Nach einer Pause kam sie dann in den Siebzigern wieder dazu, Chorleiter war nun Herr Fromageot. Anfang der 80er Jahre teilten sich zwei junge Kirchenmusiker die Stelle. Eva-Maria erinnert sich, dass sie es doch zunächst recht befremdlich fand, als dann alle Chormitglieder zum vertraulichen "Du" übergehen sollten.

Nachdem Renate Zarneckow 1983 den Chor übernommen hatte, fand jährlich eine Chorfahrt statt. Eva-Maria stellte uns das Ferienhaus ihrer Familie in Langendorf an der Elbe 1989 und 1994 für zwei erlebnisreiche Wochenenden zur Verfügung.

Mit Michael Zagorni profitiert nun der fünfte Chorleiter unserer Gemeinde mit uns von ihrem schönen Sopran. Bei unseren regelmäßigen Chorfesten gehören ganze Körbe ihrer selbstgebackenen Brötchen immer wieder zu einem gelungenen Büfett.

Wir wünschen ihr von Herzen alles Gute und weiterhin viel Freude am gemeinsamen Singen!

Ute Bleck, Stephanie Habedank-Kolodziej
Fotos: S. Habedank-K.