ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Holzkirche Gemeindezentrum Celsiusstraße Gemeindehaus Ostpreußendamm
Petruskirche Gemeindehaus Parallelstraße Dorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > September 2006

17.1.2019

Mein elftes Gebot
Freya Klier

Du sollst Dich erinnern! Dies ist der erste Satz auf der Homepage Freya Kliers.

Da gibt es nicht die Frage: Sollte man...? Sie erweitert die 10 Gebote der Bibel, die das menschliche Zusammenleben glücken lassen, um das Erinnern. Nur das Erinnern an das abgrundtiefe Unrecht, vor allem im Nationalsozialismus, kann eine Wiederholung in der Zukunft verhindern.

Neuseeland mit seinen paradiesischen Landstrichen wurde für deutsche Juden zum Gelobten Land am Ende der Welt.

Hier fanden sie Schutz vor der Verfolgung durch die Nationalsozialisten, aber keinen Schutz vor ihren Erinnerungen.

Freya Klier reiste nach Neuseeland, um die letzten Zeitzeugen aus Deutschland zu befragen. In Berlin sammelten Bürger für einen Besuch dieser Neuseeländer in Deutschland. Es zeigte sich aber, dass, schlimmer noch als Krankheiten, gerade diese Erinnerungen die geplante Reise verhinderten.

Freya Klier erzählt in ihrem Buch "Gelobtes Neuseeland" von erschütternden Begegnungen mit deutschen Juden am Ende der Welt..

">blättern