Evangelische Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Gemeindezentrum CelsiusstraßeGemeindehaus Ostpreußendamm
Gemeindehaus ParallelstraßeDorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > Mai 2003

19.9.2019

Aufruf von Richard von Weizsäcker
zum Ökumenischen Kirchentag, 28. Mai - 1. Juni 2003, Berlin

Liebe Berlinerinnen und Berliner!

Bitte geben Sie Ihrem Herzen einen Ruck ...
 
... und stellen Sie eine Übernachtungsmöglichkeit für diese Zeit zur Verfügung. Es wird lediglich um ein einfaches Frühstück gebeten.
 
Ansonsten verpflegen sich die Kirchentagsbesucher selbst, denn sie werden fast den ganzen Tag unterwegs sein.
 
Nutzen Sie die Chance zur Gastfreundlichkeit und freuen Sie sich auf neue Kontakte!
 
Schlummernummer: 030 234 55 200

Der erste Ökumenische Kirchentag kommt nach Berlin und Potsdam. Menschen aus aller Welt feiern und diskutieren fünf Tage lang in den Kirchen, auf dem Messegelände und mitten in der Stadt, vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2003.

20.000 überwiegend ältere Besucher suchen ein kostenloses Privatquartier. Die sprichwörtliche Gastfreundschaft von uns Berlinern ist also gefragt.

Jeder kann Gäste aufnehmen; auf der Schlafcouch im Wohnzimmer, im Kinderzimmer oder auf dem Dachboden. Neukölln trifft Nairobi, Marzahn Meinerzhagen. Die vielfältige Welt der Ökumene kommt nach Berlin. Öffnen Sie ihr die Tür und werden Sie Gastgeber!

Das bittet Sie herzlich Ihr

Richard von Weizsäcker
Bundespräsident a.D.
Schirmherr der Privatquartier-Suche

zum Seitenanfang

Lesen Sie zu diesem Thema auch:

zum Seitenanfang   Übersicht der Themen   blättern