Evangelische Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Gemeindezentrum CelsiusstraßeGemeindehaus Ostpreußendamm
Gemeindehaus ParallelstraßeDorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Gemeindebrief > Archiv > Juni 2001

13.12.2019

Partnerschaftstreffen
am 12. Mai 2001

von W. Bramböck

Vor 24 Jahren übernahm das Pfarrehepaar Zietz die Pfarrstelle in Alt-Marzahn. Zur selben Zeit stellte Frau Flor die ersten Kontakte zur Petrusgemeinde her. Anne und Peter Goerke stiegen in diese Patenschaftsarbeit ein. Beide Ehepaare engagierten sich und so wurde aus einer Patenschaft eine Partnerschaft zwischen den Gemeinden Petrus-Giesensdorf und Marzahn.

Am 12. Mai 2001 traf sich die Gruppe im Gemeindehaus Parallelstraße.
Es gab eine Bibelarbeit zum Römerbrief die Herr Zehner hielt, Kaffee, Kuchen und Gespräche.

Das Pfarrehepaar Zietz geht in den Ruhestand und wurde von der Gruppe mit einem lachenden Auge aber auch mit Wehmut verabschiedet. Anne und Peter Goerke haben für sich beschlossen, den Stab des Koordinatoren weiter zu reichen. Beiden Ehepaaren sei an dieser Stelle für ihre Arbeit herzlich gedankt.

Neue Koordinatoren werden die weiteren Gruppentreffen organisieren und so gibt es mit Sicherheit weitere Treffen. Das nächste Treffen ist im Herbst.

W. Bramböck

zum Seitenanfang   Übersicht der Themen   blättern