Evangelische Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf

Gemeindezentrum CelsiusstraßeGemeindehaus Ostpreußendamm
Gemeindehaus ParallelstraßeDorfkirche Giesensdorf

ev. Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf > Kirchenmusik

22.1.2020

Kirchenmusik
in der Petruskirche und in der Dorfkirche

E-Mail

Klassischer Chor wird Kantorei

Unser klassischer Chor nennt sich in Zukunft "Kantorei Petrus-Giesensdorf". Wir folgen damit dem Trend in den Nachbargemeinden, wo sich die größeren Chöre ebenfalls als Kantoreien bezeichnen. Durch die neue Bezeichnung wird gleichzeitig deutlicher, dass es sich um einen kirchlichen Chor handelt, da war die alte Bezeichnung "Klassischer Chor" vielleicht etwas zu allgemein gehalten.

An der Ausrichtung des Chores ändert das nichts: wir verstehen uns als engagierte Gruppe, die Freude am gemeinsamen Singen hat. Auch in Zukunft wird es interessante Konzerte geben und der Chor wird regelmäßig im Gottesdienst zu hören sein. Der Chor besteht im Moment aus ca. 40 Sänger/ Sängerinnen, wir freuen uns immer über neue "Nachwuchs"-Sänger!

Michael Zagorni

zum Seitenanfang

Kirchenrundfahrt 2020

Die Kirchenrundfahrt findet statt am 9. und 16. Mai. Ziel wird das Orgelmuseum in Malchow sein, außerdem werden wir voraussichtlich eine weitere Kirche mit einer historischen Orgel besuchen. Nähere Informationen und Anmeldung ab 1. März 2020.

Michael Zagorni

zum Seitenanfang

Bläserchor

Der Bläserchor unserer Gemeinde sucht dringend weitere Mitspielende. Die Proben finden in der Regel Freitagabend statt.

Genaueres erfragen Sie, bitte, bei Christoph Lehnberger, 0178-6110070

zum Seitenanfang

The Petrus Gospel Singers in Woltersdorf

Foto: Marion Thomas

Am 17. und 18. Februar waren die "Petrus Gospel Singers" zu Besuch in Woltersdorf bei Erkner. Dort leitet unser ehemaliger Pianist Rico Haring inzwischen einen eigenen Chor. Am Sonnabend gab es einen intensiven Probennachmittag und -abend beider Chöre, so entstand eine Chorgruppe von ca. 60 Sängern. Das Ergebnis war am Sonntag zu hören bei einem Gospelgottesdienst in der Woltersdorfer Kirche mit sehr viel schwungvoller Musik, an dem Gottesdienstbesucher und Sänger viel Freude hatten. Hoffentlich gibt es irgendwann einmal eine Fortsetzung dieser Zusammenarbeit, dann ja vielleicht mit einem Gegenbesuch in Lichterfelde?

Michael Zagorni

zum Seitenanfang

Freitagabend und noch kein Date?

Tenöre und Bässe dringend gesucht!

Unter der Dusche hört sich Deine Stimme gar nicht so schlecht an? Allein im Auto bist Du besser als Robbie Williams?

Trau dich raus aus Dusche und Auto und versuche es mal bei uns! Wir sind ein bunt gemischter Gospelchor aus Berlin-Lichterfelde und haben fast alles, was das Sängerherz begehrt: nette Leute, tolle Stücke, einen super Chorleiter und viel Spaß am gemeinsamen Singen.

Was uns noch fehlt bist Du!

Wir proben jeden Freitag um 20.00 Uhr im Gemeindehaus unserer Gemeinde Petrus-Giesensdorf, Parallelstraße 29, 12209 Berlin.

Wenn du jetzt Lust bekommen hast, melde dich einfach mal bei Michael Zagorni (Kirchenmusiker), Tel. (030) 681 71 40, E-Mail oder komm spontan zu einer Probe oder einem unserer nächsten Auftritte.

Altistinnen und Sopranistinnen sind natürlich auch herzlich willkommen!

zum Seitenanfang

Lesen Sie zu diesem Thema auch:

zum Seitenanfang